Über mich

Alles hat seine Zeit - und seine Geschichte! Wer bin ich? Wie ist mein Projekt entstanden? Und was zeichnet mich aus? Erfahre hier, was mich hierher gebracht hat - und was ich dabei alles erlebt habe.

Hauptberuflich bin ich Lehrer für Elektrotechnik und Physik an einer Berufsschule. Im Jahr 2017 habe ich gemeinsam mit einigen meiner Schülerinnen und Schüler einer "Maker AG" an unserer Schule ins Leben gerufen, die bis heute ständig wächst. Hierbei haben wir uns unter anderem intensiv mit dem Thema 3D Druck beschäftigt.

Aus diesem Hobby wurde inzwischen eine Passion. Im März 2020 habe ich deshalb mein Unternehmen 3D WorkX gegründet. Nachdem ich anfänglich überwiegend fertige Modelle gedruckt habe, folgten schnell selbst entworfene Ersatzteile. Inzwischen steht der Entwurf und der Druck von selbst entworfenen Funktionsteilen, sowie von individualisierten Deko und Geschenkartikeln im Vordergrund. Aber auch in Sachen Beratungen, Schulungen und Weiterbildungen auf dem Gebiet des 3D-Drucks bin ich inzwischen sehr aktiv.